MENÜ
zurück

Corona: Wir geben die MwSt.-Senkung an Sie weiter

Ab dem 1. Juli gilt die befristet reduzierte Mehrwertsteuer. Für ein halbes Jahr wird anstelle der herkömmlichen 19% die ermäßigte Mehrwertsteuer von 16% erhoben.

Diesen Sparvorteil geben wir über einen Rabatt in Höhe von 2,5% auf alle Labordienstleistungen, bei denen Bruttopreise genannt sind, vollständig weiter.

Beispiel:

  • Eine chemische Wasseranalyse kostete vor dem 01.07.20  49,90 €
  • Dies entspricht einem Nettopreis von ehemals 41,93 €
  • Nach der MwSt.-Senkung kostet die Probe jetzt 41,93 € + 16% MwSt. = 48,65 €
     
  • Alter Preis 49,90 € - 2,5% Rabatt ergibt 48,65 €
  • Ihr Preisvorteil: 1,25 €